Schöner Erfolg für den Linzer Marktforscher Florian Kögl. Er nahm mit seinem Unternehmen REDEM am Start-up Pitch des Insights Kongress teil und wurde prompt mit dem Preis für die „Beste Präsentation“ ausgezeichnet. Er erhielt als Siegespreis ein Ticket für den nächstjährigen Kongress.

Fünf Start-ups hatten jeweils fünf Minuten Zeit, ihr Unternehmen und ihr Geschäftsmodell zu präsentieren. Anschließend mussten sie sich weitere fünf Minuten den Fragen des Moderators und des Publikums stellen. Florian Kögl überzeugte mit seinem Auftritt und zeigte sich auf alle Fragen sattelfest. Zu seiner Präsentation meinte er, dass es gar nicht so einfach ist, einem fachkundigen Publikum in dieser kurzen Zeit die Arbeitserleichterung und Qualitätsverbesserungen durch Anwendung der REDEM Algorithmen zu erklären. Offensichtlich ist ihm das in Frankfurt aber gut gelungen.

Der VMÖ gratuliert herzlich zu diesem Erfolg.

About the author