Datum/Zeit
Date(s) - 19.02.2021
09:00 - 13:00

Kategorien


Jedem Marktforscher und jeder Marktforscherin ist die ISO Norm ein Begriff. Tatsächlich kennen aber nur wenige die Inhalte der Norm. Dieser Online-Workshop ist daher eine gute Gelegenheit, sich mit dem Thema Qualitätsmanagement auseinander zu setzen.

 

Die ISO Norm 20252 definiert dafür Prozesse und Abläufe im Rahmen des Qualitätsmanagements. Anhand eines realen Beispielprojekts wird die ISO Norm Schritt für Schritt erklärt. Das beginnt bei der Erstellung von Angeboten, geht über die Richtlinien der Feldarbeit und endet bei der Qualitätskontrolle des Projektes.

 

Die Teilnehmer können sich ein umfassendes Bild machen, ob und welche Teile der ISO Norm 20252 für das Day-to-Day-Business anwendbar und vor allem nützlich sind.

 

Den Workshop leitet MMag. Robert Sobotka, dessen Unternehmen Telemark Marketing nach ISO 20252 zertifiziert ist. Er ist als Vorsitzender des Normenkommittes 260 des Austrian Standard International (ASI) maßgeblich an der Weiterentwicklung der ISO 20252 beteiligt

 

Anmeldung per E-Mail: anmeldung@vmoe.at