Wien, 15.1.2018: Ein Ziel der ISO-Normungen ist es, internationale Standards für die Qualität von Dienstleistungen zu gewährleisten. ISO ist eine unabhängige internationale Organisation, der 162 nationale Standardisierungsorganisationen angeschlossen sind. Durch das Netzwerk ihrer Mitglieder vereint ISO eine große Anzahl von Experten, die ihr Wissen austauschen, um gemeinsam konsensbasierte Standards zu entwickeln, die Lösungen für weltweite Herausforderungen bieten und Innovationen fördern. ISO-Normen werden durch Komitees der nationalen Normungsinstitute in internationaler Zusammenarbeit erstellt und abgestimmt. Für den Bereich Markt- und Meinungsforschung ist das „Komitee 260″ des Austrian Standard International (ASI) dafür verantwortlich. Dessen Kernaufgabe ist die Weiterentwicklung der derzeit weltweit gültigen Qualitätsstandards für Markt- und Meinungsforschung (ISO-Norm 20252).

About the author