Auch 2019 zeichnet der BVM Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher gemeinsam mit dem VMÖ Verband der Marktforscher Österreichs und dem vsms Verband Schweizer Markt- und Sozialforschung herausragende Leistungen des wissenschaftlichen Nachwuchses an Universitäten und Hochschulen aus. Mit dem Preis soll ein Beitrag für die Diskussion zwischen der Wissenschaft und der Praxis in Instituten und Unternehmen geleistet werden.

Masterarbeiten (auch gleichwertige Arbeiten wie Magister-, Diplomarbeiten) und Dissertationen werden getrennt prämiert. Zugelassen sind Arbeiten aus den Bereichen Markt-, Media-, Meinungs- und Sozialforschung oder verwandten Gebieten in deutscher und englischer Sprache, die zwischen dem 1.1. und 31.12.2018 abgeschlossen wurden. Die beiden Gewinner erhalten jeweils ein Preisgeld von 1.000 Euro.

Die Bewerbungsunterlagen können Sie per E-Mail an info@bvm.org einreichen. Ausführliche Informationen zur Bewerbung und zu den Teilnahmebedingungen finden Sie auf www.bvm.org/nachwuchsforscher.
Der Einsendeschluss für den „Nachwuchsforscher 2019 – BVM/VMÖ/vsms“ ist Freitag, der 11. Januar 2019.

About the author